Schäfer bietet innovative Software zur Bedienung und Vernetzung von Maschinen im Sinne einer Smart Factory in der Kabel- und Kontaktverarbeitung. Eine digitale Plattform zur audiovisuellen Unterstützung in verschiedenen Betriebssituationen eröffnet neue Möglichkeiten auf dem Weg zur Industrie 4.0.

Schäfer Assist

Zur audiovisuellen Unterstützung in diversen Betriebssituationen wie zum Beispiel bei Wartung, Service oder Schulung bietet Schäfer die Softwareplattform Assist an. Als Wegbereiter des Wandels zur Industrie 4.0 in der Kabel- und Kontaktverarbeitung ermöglicht Assist weltweit einen permanenten Zugang zu relevanten Produktinformationen, unter anderem zu Betriebsanleitungen und Schulungsvideos.

Schäfer Connect

Ein weiterer Wegbereiter des Wandels zu einer Smart Factory in der Kabel- und Kontaktverarbeitung ist Schäfer Connect, eine Vernetzungsplattform zur Kommunikation zwischen Maschinen und dem kundenseitigen IT-System (z.B. ERP/ MES). Connect kann die Überwachung des Maschinenparks unterstützen und somit zur Reduzierung von Ausfall- und Nebenzeiten beitragen.

Schäfer WireStar

Die Maschinensoftware WireStar unterstützt optimale Prozessabläufe für hochwertige Produktionsergebnisse sowohl durch zuverlässige und verzögerungsfreie Datenverfügbarkeit als auch durch die anwendergerechte Bedienoberfläche. Die gute Vernetzbarkeit von WireStar trägt zu einer zentralen Prozesskoordinierung bei und unterstützt durch die umfangreiche und konfigurierbare Datenbankverwaltung.

Schäfer STI

Die Steuerung STI wird in Crimpmaschinen und automatisierten Anlagen von Schäfer eingesetzt. Über den benutzerfreundlichen Touchscreen gelingt die einfache und sichere Navigation zur Bedienung und Einrichtung der Maschine. Der Bediener interagiert über eine strukturierte und übersichtliche Oberfläche, wodurch er auch bei komplexen Arbeitsabläufen den sicheren Umgang mit der Maschine nachvollziehen kann.

Menü