Schäfer bietet moderne Maschinen für die Kabelverarbeitung. Zur Auswahl stehen kompakte Crimpmaschinen mit kleinen Presskräften bis hin zu Auslegungen für Anwendungen mit bis zu 150 kN Presskraft. Die Steuerung mit Touchscreen verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche zur einfachen und sicheren Bedienung. Die Ausstattung mit Schneckenradgetriebe und Nadellagern sorgt für präzise Bewegungsabläufe. Sicheres Einrichten mittels Handrad, elektrische Bremsung sowie einstellbare Motordrehzahl sind weitere Vorteile.

Produktbeispiele

Maschinentypen im Vergleich

Typ
EPS 2001
EPS 3000
EPS 6000
EPS 10000
EPS 15000
Presskraft
20 kN 30 kN 50 kN 100 kN 150 kN
Leitungsquerschnitte (1)
bis 6 mm² bis 12 mm² bis 35 mm² bis 50 mm² bis 100 mm²
Hub
40 mm 40 mm 40 mm 50 mm 50 mm
Hubzeit
0,3 s 0,3 s 0,7 s 1,0 s 1,2 s
Schließhöhe
135,8 +/- 7 mm 135,8 +/- 7 mm 195 +/- 7 mm (3) max. 204,8 mm (3) max. 204,8 mm (3)
Antriebsleistung
0,75 kW 1,1 kW 3 kW 4 kW 4 kW
Stromversorgung
230 V, 50 Hz 230 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz 3 x 400 V, 50 Hz
Motordrehzahl
440 – 2000 U/min 440 – 2000 U/min 1420 U/min 1420 U/min 1420 U/min
Grundkörperwerkstoff
Stahl oder Aluminium Stahl Stahl Stahl Stahl
Abmessungen (BxTxH) (2)
350 x 520 x 700 mm 350 x 550 x 750 mm 550 x 700 x 780 mm 750 x 800 x 900 mm 750 x 850 x 900 mm
Gewicht (2)
90 kg 100 kg 220 kg 460 kg 500 kg

(1) abhängig von Kabel und Kontakt
(2) ungefähre Angabe der Grundaustattung (ohne Kontaktspulenhalter, Crimpqualitätsüberwachung u.ä.)
(3) mit Adapterstück auf Pressenschließhöhe 135,8 mm einstellbar

Menü