Crimpqualitätslabor SQS02-P

Mobile Schliffbildanalyse von Crimpverbindungen

Qualitätskontrolle vor Ort

Das kompakte Schliffbildlabor SQS02-P eignet sich zur Erstellung von Schliffbildern im mobilen Einsatz. In einem handlichen Koffer sind Trenn- und Schleifeinrichtung, Mikroskop sowie alle notwendigen Utensilien untergebracht. Somit können aussagekräftige Schliffbilder einfach  und schnell vor Ort erstellt werden.

Vielfältige Anwendung

Das Labor eignet sich für den mobilen Einsatz sowohl im Produktionsbereich für Stichproben als auch in der QS-Abteilung zur Dokumentation. Zu diesem Zweck werden in festgelegten Kontrollintervallen Schliffbilder angefertigt. Die Überprüfung der Qualitätsparameter vor und während der Produktion beugt Ausschuss und Reklamationen vor.

Mikroskopische Bewertung

Bei der Analyse des Schliffbildes wird festgestellt, ob die gültigen Qualitätskriterien während der Produktion eingehalten wurden. Dazu wird nach dem Schleifen, Polieren und Reinigen die fixierte Schnittfläche unter dem Mikroskop fokussiert. Das Schliffbild wird anschließend auf einen Monitor der speziellen Software von Schäfer angezeigt und steht zur Auswertung und Dokumentation zur Verfügung.

Konform zur Maschinenrichtlinie

Das Crimpqualitätslabor entspricht vollumfänglich den europäischen Richtlinien, sowohl bezüglich der mechanischer und elektrischer Sicherheit als auch elektromagnetischer Verträglichkeit.

Innovation aus Überzeugung

Zusammengefasst bietet das mobile Crimpqualitätslabor von Schäfer folgende Vorteile:
• Flexible Verwendbarkeit durch wechselnden Aufstellungsort
• Softwaregestützte Schliffbildauswertung
• Prozessoptimierung nach Schliffbildanalyse
• Dokumentation der Qualitätsprüfung
• Kombinierbar mit Prüfberichten des Abzugskraftmessgerätes SQS15

Produktbroschüre

Download der Broschüre als PDF-Dokument

Menü