Crimpqualitätslabor SQS02

Analyse von Crimpverbindungen mittels Schliffbild

Prüfung für die Qualitätssicherung

Mit dem Crimpqualitätslabor SQS02 können auf einfache und komfortable Weise professionelle Schliffbilder von Crimpverbindungen angefertigt werden. Durch die Analyse des Schliffbildes wird festgestellt, ob die gültigen Qualitätskriterien bei der Produktion eingehalten werden. Zu festgelegten Kontrollintervallen werden Stichproben gezogen und Schliffbilder angefertigt. Die Überprüfung der Qualitätsparameter vor und während der Produktion beugt Ausschuss und Reklamationen vor.

Präzise Vorbereitung

Das Crimpqualitätslabor SQS02 besteht aus mehreren Stationen zum Schneiden, Schleifen, Polieren, Reinigen, Vermessen und Dokumentieren. Die gecrimpte Leitung wird in den Probenhalter der Schneid- und Schleifeinheit eingespannt und über einen Führungsschlitten exakt auf die Trennscheibe zugeführt. Anschließend erhält die aufgeschnittene Crimpverbindung ihren präzisen Schliff. Dazu kann die Schnitt- und Schleifgeschwindigkeit mittels eines Potentiometers variiert werden.

Mikroskopische Bewertung

Nach dem Schleifen, Polieren und Reinigen wird die fixierte Schnittfläche unter dem Zoomobjektiv fokussiert. Dazu wird mittels einer Farbkamera das Schliffbild auf einen Monitor übertragen. Mit einer speziellen Software kann das Schliffbild nun vermessen und dokumentiert werden, um das Messergebnis bewerten zu können.

Einsatzgebiete

Das Labor eignet sich für den universellen Einsatz sowohl im Produktionsbereich für Stichproben als auch in der QS-Abteilung zur Dokumentation.

Konform zur Maschinenrichtlinie

Das Crimpqualitätslabor entspricht vollumfänglich den europäischen Richtlinien bezüglich mechanischer und elektrischer Sicherheit sowie elektromagnetischer Verträglichkeit.

Ausstattung

  • Schneid- und Schleifeinheit
  • Elektronisches Feinpoliergerät
  • Mikroskop mit USB-Digitalkamera
  • Universal-Probenhalter
  • Analysesoftware zur Installation
  • Kalibriersockel mit Endmaßen
  • Reinigungspinsel

Inklusive Verbrauchsmaterial

  • 250 ml Elektrolyt
  • 36x Trennscheiben
  • 20x Schleifpapier
  • 12x Polierspitzen
  • 2x Feinpolierstifte
  • 2x Reinigungsschwamm
  • 1x Reinigungstücher

Technische Daten

Anwendungsbereich

Leitungstyp Einzelleitungen
Drahtquerschnitt 0,03 – 6 mm² (AWG 32 – 10)
Crimphöhen 0,25 – 8 mm [1]

Optik

Vergrößerung 24 – 288-fach
optischer Zoom 0,58 – 7 (14 Stufen)
Messauflösung 1,06 – 13 μm/Pixel
Kameraauflösung 2560 x 1920 Pixel

Auswertung

Software X-Scan
Systemvoraussetzungen min. Windows 7

Anschlüsse und Schnittstellen

Stromversorgung 100 – 240 VAC, 50/60 Hz
Kamera USB 3.0

Abmessungen und Gewicht

Breite x Tiefe x Höhe 2900 x 1005 x 1300 mm [2]
Gewicht 95 kg [2]

[1] zur großflächigen Betrachtung auf einem Bildschirm
[2] ungefähre Angabe

Produktbroschüre

Download der Broschüre als PDF-Dokument

Menü