Abzugskraftmessgerät SQS15

Prüfen von Kabelverbindungen

Qualität auf dem Prüfstand

Das motorisierte Abzugskraftmessgerät SQS15 von Schäfer dient der Festigkeitsprüfung von Crimpverbindungen. Mittels verschiedener Prüfmethoden können zuverlässige Messergebnisse schnell ermittelt werden. Die grafische Darstellung ermöglicht eine einfache und exakte Auswertung.

Reproduzierbare Ergebnisse

Der geregelte Antrieb erlaubt eine konstante Abzugsgeschwindigkeit über den gesamten Messzeitraum. Die Zugkraft wird mit einer Genauigkeit von +/-0,5 % erfasst und im Display mit einer Auflösung von 0,1 N angezeigt. Beim Reißen der Kabelverbindung wird der Spitzenwert automatisch gespeichert und mit dem vorgegebenen Grenzwert verglichen.

Verschiedene Prüfabläufe sind auswählbar:
• Abziehen und Ausreißen
• Abziehen und Halten (zerstörungsfreier Test)
• Abziehen, Halten und Ausreißen

Intuitive Bedienung

Aufgrund der einfachen und intuitiven Bedienung können reproduzierbare Testergebnisse sicher ermittelt werden. Der Bediener spannt z.B. den Kontakt ein und legt das freie Ende in die kombinierte Klemmund Zugvorrichtung. Nach dem Starten des Motors wird das fixierte Kabel gleichmäßig gezogen. Eine optionale Software von Schäfer ermöglicht das schnelle Anzeigen und Erstellen von Prüfprotokollen mit Statistiken und Einzelergebnissen in mehreren Sprachen.

Vielfältige Anwendungen

Die robuste Konstruktion hat sich sowohl für den Einsatz in der Qualitätssicherung als auch in der Produktion bewährt. Im Abzugskraftmessgerät SQS15 können Kabelverbindungen mit Aderendhülsen, Steckerstiften, Lötstiften oder ähnlichen Bauelementen nach DIN, EN, BS, IEC, UL, SAE und MIL Normen geprüft werden. In Abhängigkeit von der jeweiligen Norm ist eine konstante Zuggeschwindigkeit von 25 bis 350 mm/min einstellbar. Für die Fixierung der Kabel stehen zwei Adapter für alle gängigen Kabelstärken mit 12 unterschiedlichen Schlitzbreiten von 0,5 mm bis 6,0 mm zur Verfügung.

Innovation aus Überzeugung

Zusammengefasst bietet das Abzugskraftmessgerät SQS15 von Schäfer folgende Vorteile:
• Einfache Bedienung für die gängigsten Kontaktarten
• Verschiedene Prüfmethoden mit voreingestellten Parametern
• Automatische Ermittlung der Spitzenwerte
• Hohe Genauigkeit und präzise Reproduzierbarkeit
• Einstellbarer motorisierter Abzug
• Übersichtliche Ergebnisausgabe mit optionaler Software zur automatisierten Auswertung

Produktbroschüre

Download der Broschüre als PDF-Dokument

Menü