Abisoliermaschine ST215W

Abisolieren von einzelnen Leitungen und Koaxialkabel

Innovative Wayback-Funktion

Die neue Abisoliermaschine ST215W für Kabel mit kleinen Durchmessern ist mit einer Wayback-Funktion ausgestattet. Damit kann die Abisolierqualität insbesondere bei Leitungen mit größeren Durchmessertoleranzen verbessert werden. Außerdem verfügt die ST215W über die Möglichkeit die Rotation beim Abzug auszuschalten, um die Litzen hierbei nicht zu verdrehen.

Hohe Genauigkeit

Die wiederholgenaue Abisolierung von Kabelenden wird durch das präzise Vier-Messersystem gewährleistet. Die Isolation, das Dielektrikum oder der Schirm wird durch rotatives Einschneiden und anschließendem Abzug entfernt. Dieses innovative Verfahren ermöglicht die Bearbeitung von Mikrokoaxialkabeln und Kabeln mit Kapton oder Teflon Isolationen. Die hohe Genauigkeit der ST215W vermeidet Beschädigungen an Leiter, Dielektrikum oder Abschirmung.

Einstellbare Parameter

Der kompakte Aufbau des Schneidkopfs ermöglicht sehr kleine Abmantellängen. Eine optionale Zentriervorrichtung erlaubt Abisolierungen welche den Ansprüchen der Luft- und Raumfahrt gerecht werden. Sie ist stufenlos einstellbar und zentriert das Kabel relativ zu den Messern. Die Beeinflussung der Abisolierqualität durch den Bediener wird dadurch ausgeschlossen.

Konform zur Maschinenrichtlinie

Die Abisoliermaschine entspricht vollumfänglich den CE- und EMV-Maschinenrichtlinien (mechanische und elektrische Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit).

Optionale Erweiterungen

Für die Abisoliermaschine ST215W sind folgende Optionen verfügbar:

  • Zentriervorrichtung
  • Abisoliermesser
  • Fußpedal
  • Mikrofilter für Pressluft

Technische Daten

Verarbeitbare Materialien

Leitung Einzellitze, Mantelleitungen, Koaxialleitungen, usw.
Drahtdurchmesser: 0,08 – 2,0 mm, AWG 12 – 40 [1]
Kabelaußendurchmesser: max. 2,5 mm
Isolierung: Teflon, PVC, Kynar, Kapton
Schirm: Kupfer, Edelstahl

Verarbeitungsprozess

Abisolierlängen max. 13 mm
Abmantellänge min. < 10 mm [1]
Rotations-/Einschneidzeit 0,3 s – 6,2 s (10 Stufen)
Rotation/Verdrillung links oder rechts

Leistung und Geometrie

Aufbau Schneidkopf rotierende Messer
Anzahl Messer 4

Auflösung

Durchmesser stufenlos
Länge stufenlos

Skalenteilung

Durchmesser 0,05 mm
Länge 1,0 mm

Anschlüsse und Schnittstellen

Stromversorgung 100-230 VAC, 47-63 Hz, 24 VDC
Druckluft 5 – 12 bar

Abmessungen und Gewicht

Breite x Tiefe x Höhe 210 x 54 x 126 mm
Gewicht 0,85 kg

[1] abhängig vom Material und Leitungsart

Produktbroschüre

Download der Broschüre als PDF-Dokument

Menü